Auswahlverfahren

Auf der Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse und jahrzehntelanger Erfahrung hat die ITB Consulting Verfahren entwickelt, mit denen das Potenzial von Bewerbern erfasst werden kann. Eine Kernkompetenz von ITB ist dabei, die Verfahren auf die Besonderheiten der Organisation, die Anforderungen in Ausbildung, Studium oder Beruf sowie die aktuelle Situation maßzuschneidern. Durch hohe Transparenz wird zudem die Akzeptanz bei Bewerbern verbessert. Die erfahrenen ITB-Berater bieten Organisationen wertvolle Unterstützung bei einer der wichtigsten Aufgaben, der Auswahl von geeigneten Personen.Wuerfel_gruen

Hochschulen und Bildungseinrichtungen brauchen Verfahren, mit denen sie die Eignung beziehungsweise den individuellen Förderbedarf ihrer Zielgruppen treffsicher, klar und effizient einschätzen können. Die Verwendung psychometrischer Testverfahren führt zu hoher Qualität der Auswahlverfahren und entlastet die eigene Infrastruktur. Doch dies ist für ein erfolgreiches Bewerbermarketing nicht immer ausreichend. Die ITB Consulting bietet für umfassendere Auswahlverfahren wissenschaftlich fundierte Lösungen, ein breites Spektrum diagnostischer Methoden - vom Interview über Gruppendiskussion bis zu Postkörben - sowie kompetente Beratung. Zudem unterstützt ITB auch bei der Umsetzung und Durchführung der Verfahren.

ITB hat bereits mit etlichen staatlichen und privaten Hochschulen sowie anderen Bildungs- und Fördereinrichtungen zusammengearbeitet und deren Auswahlverfahren gestaltet. Damit kann die ITB Consulting auf eine langjährige Erfahrung in diesem Sektor zurückgreifen. Mehr über unsere Projekte erfahren Sie hier…

Nach oben

Herausfordernde HR-Aufgaben lösen

- professionell, fundiert, pragmatisch

Mehr zu den ITB-Auswahlverfahren finden Sie auch auf unseren Seiten für Personalmanager.

News

Die Zusammenarbeit zwischen ITB und dem TestDaF-Institut bei der Entwicklung des TestAS (Test für ausländische Studierende) wurde um vier weitere Jahre verlängert.

ITB hat einen Leistungstest für Geflüchtete entwickelt, der auf die Besonderheiten dieser Zielgruppe zugeschnitten ist. So ist der Test kultur- und größtenteils sprachfrei, so dass auch er auch mit geringen Kenntnissen der deutschen Sprache absolviert werden kann. Die Reliabilitäten liegen für alle drei Aufgabengruppen bei je α ≥ .80.
 
Der BT-WISO (Studierfähigkeitstest für Bachelorstudiengänge in  Wirtschafts- und Sozialwissenschaften) wird ab 2017 auch in englischer Sprache als BT-BASE angeboten. Weitere Informationen zum BT-WISO erhalten Sie unter www.bt-wiso.de

Der Test für ausländische Studierende (TestAS) wird nun auch ins Arabische übersetzt. Dadurch soll es Flüchtlingen schneller möglich gemacht werden, ihre Studierfähigkeit unter Beweis zu stellen und an deutschen Hochschulen zu studieren. ITB als Entwicklerin des TestAS hat nun mit Hilfe renommierter Übersetzungsagenturen die Arbeit an einer arabischen Testversion begonnen.

 

NLWeltkugel

 

Ihr Kontakt

Stegt

 

Dr. Stephan Stegt, Gesellschafter und Berater der ITB Consulting

 
© 2017 Impressum