Berufsbezogener Persönlichkeitstest ITB-PESA

Personality Structure Assessment – Berufsbezogener Persönlichkeitstest

ITB-PESA erfasst Persönlichkeitsdimensionen, die für den beruflichen Erfolg relevant sind. Damit ist ITB-PESA für die Personalauswahl und insbesondere auch für die Personalentwicklung geeignet. Darüber hinaus basieren die erfassten Persönlichkeitsmerkmale zum einen auf wissenschaftlichen Erkenntnissen der Psychologie sowie zum anderen auf Kompetenzmodellen von Unternehmen.
Die Testfragen, die die Bearbeiter beantworten, beziehen sich ausschließlich auf Anforderungen im Beruf und sind praxisnah und verständlich formuliert.

ITB-PESA für verschiedene Zielgruppen und Fragestellungen​

ITB-PESA liegt als Online-Assessment
in mehreren Versionen vor:

  • ITB-PESA lead: für Führungskräfte
  • ITB-PESA perform: für Experten und Young Professionals
  • ITB-PESA sell: für Vertriebsmitarbeiter
  • ITB-PESA starter: für Berufseinsteiger und Auszubildende
  • ITB-PESA integrity: speziell zur Erfassung von Integrität

Außerdem bieten wir an, ITB-PESA spezifisch auf das Kompetenzmodell Ihres Unternehmens und Ihre Anforderungen anzupassen.

ITB-PESA als Instrument der Personalauswahl

Wird ITB-PESA im Rahmen der Personalauswahl eingesetzt, lassen sich ausgehend von den individuellen Ergebnissen eines Bewerbers automatisiert Fragen für ein Auswahlinterview ableiten. Dementsprechend können Sie die Ergebnisse Mithilfe dieses ITB-PESA-Interviews validieren und vertieft auf einzelne Persönlichkeitsbereiche eingehen.

Mehr als nur ein Persönlichkeitstest - ITB-PESA in der Personalentwicklung

Mit den verschiedenen Versionen von ITB-PESA bieten wir berufsbezogene Persönlichkeitstests für Fach- und Führungskräfte, die ideal in der Personalentwicklung eingesetzt werden können. Aufbauend auf den Ergebnissen in der ITB-PESA führen wir Beratungsgespräche, beispielsweise im Rahmen von Development Centern. Dieses Angebot unterstützt Teilnehmer bei der Selbstreflektion und dem Ableiten persönlicher Entwicklungsziele.

ITB-PESA ist wissenschaftlich fundiert!

objektiv - reliabel - valide

Wir haben ITB-PESA auf Basis aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse der Persönlichkeitspsychologie entwickelt.

Die Grundlage des ITB-PESA Verfahrens bildet das HEXACO-Modell der Persönlichkeit – das zurzeit aktuellste Modell, das eine Weiterentwicklung des bekannten „Big Five-Modells“ darstellt, und geht damit über klassische Big Five Persönlichkeitstests hinaus. Außerdem sind Erkenntnisse zur Prognose von Berufserfolg und Zufriedenheit am Arbeitsplatz sowie zum Zusammenhang von Persönlichkeitsmerkmalen, Kompetenzen, Kontextfaktoren (z. B. Berufsgruppen, Tätigkeiten) und beruflichem Erfolg in die Entwicklung eingeflossen.

Aussagekräftige Profile statt globaler Typenbildung

Mit ITB-PESA können wir ein Persönlichkeitsprofil anhand verschiedener relevanter Eigenschaftsdimensionen zeichnen. Es findet jedoch keine Zuordnung zu Typen oder Kategorien statt, die der Komplexität des Menschen nicht gerecht werden.

Wissenschaftliche Studien belegen zudem die Vorhersagekraft von ITB-PESA für Berufserfolg und Zufriedenheit am Arbeitsplatz.

Reporting: ITB-PESA-Testergebnisse

Differenzierte und wertschätzend formulierte Ergebnisberichte

In einem ausführlichen Report werden die Ausprägungen jeder Persönlichkeitsdimension und ihre jeweilige Bedeutung für den Berufsalltag erläutert. Zudem erhalten die Bearbeiter in einer grafischen Darstellung einen Überblick über ihre individuellen Werte des Persönlichkeitstests. Auch ergänzen wir die Reports mit Hinweisen auf mögliche Entwicklungsmaßnahmen. Da uns Wertschätzung wichtig ist, kommt dies auch in den Rückmeldungen zum Ausdruck.
Generell hilft den Bearbeitern das persönliche Feedback, sich selbst besser einzuschätzen und die eigenen Potenziale zu erkennen. Daraus resultiert, dass Sie die Ergebnisse unterstützen, Ihre Mitarbeiter gezielt zu fördern, ihre Eignung für eine bestimmte Position zu beurteilen und die Mitarbeiter passgenau zu platzieren.

Kennen Sie schon unser Online-Test-System IONA?