Dr. Ulla Maichle

Maichle

 

 






Diplom-Psychologin
im Ruhestand (ehem. HR-Consultant)
Mitbegründerin und Gesellschafterin

 


Tätigkeitsbereiche

  • Management-Diagnostik: Konzipierung und Durchführung von Auswahl- und Potenzialanalyseverfahren (Management Audits, Einzel- und Gruppen-Assessments, Auswahl- und Potenzialinterviews)
  • Kompetenz-Management: Konzipierung und Implementierung von Kompetenzmodellen
  • Performance-Management: Konzipierung und Implementierung von Leistungsbeurteilungssystemen
  • Training: Entwicklung und Durchführung von Seminaren, Workshops, Trainings und Development-Center (z.B. Interview-Seminare, Beobachtertrainings, Workshops u. a. zu den Themen Kommunikation, Mitarbeiterbeurteilung, vernetztes Denken, Potenzialeinschätzung, Feedback)
  • Testentwicklung und -evaluation: Konzipierung, Durchführung und Evaluation von Tests zur Erfassung von Fähigkeiten, Kompetenzen und Wissen

Referenzprojekte (Auswahl)

  • HR Stadtverwaltung, Zürich:  Entwicklung und Implementierung einer AC-Toolbox für das mittlere und obere Kader der Stadtverwaltung
  • Logistikkonzern, Bonn: Konzipierung und Durchführung von Entwicklungs-Assessments für Niederlassungsleiter sowie unternehmenseigene Trainer und Trainerinnen
  • Allfinanz-Dienstleister, Frankfurt: Konzeption und Durchführung von Potenzialanalysen für Führungskräfte im Vertrieb
  • Suchmaschinen-Optimierer, Köln: Konzipierung und Implementierung eines Auswahlverfahrens für Vertriebler
  • Großbank, Bonn: Training von Führungskräften zum Thema "Potenzial-Interviews professionell anwenden"
  • Telekommunikationskonzern, Bonn:  Konzipierung und Durchführung eines unternehmensweiten Auswahlverfahrens, Development-Centers und Audits für das obere Management sowie für Trainees und Stipendiaten.
  • Handelskonzern: Entwicklung und Durchführung eines Auswahlverfahrens für "Frische-Manager" in SB-Warenhäusern
  • Automobilkonzern Stuttgart: Konzipierung und Durchführung von Potenzialvalidierungen für Führungsnachwuchskräfte
  • Luft- und Raumfahrt:, Ulm: Schulung des oberen Managements in der Durchführung von Interviews zur Rekrutierung eigener Mitarbeiter
  • Gasmess- und Regeltechnik,  Essen, Mainz, Philadelphia: Konzipierung und Durchführung von Verfahren zur Auswahl von (internen) Führungskräften für ein Management-Programm (Einzel-Assessments)
  • Automobilkonzern, Global Service & Parts, Germersheim: Konzeption und Durchführung von Qualifizierungsmaßnahmen für Meister "Potenziale erkennen und fördern"
  • Service Provider, Stuttgart: Konzipierung und Durchführung einer Seminarreihe "Karrierefindung" für Trainees
  • Energiekonzern: Konzeption und Durchführung von Interview-Seminaren für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus dem Personalbereich ("Strukturierte Auswahlgespräche professionell führen")

Berufs- und Projekterfahrung

  • Mitbegründerin, Gesellschafterin und Human Resources-Beraterin bei der ITB Consulting GmbH
  • Wissenschaftliche Tätigkeit am Institut für Test- und Begabungsforschung der Studienstiftung des deutschen Volkes, Bonn. Analysen und Trainingsstudien zum analytischen und systemischen Denken, zu Problemlöseprozessen und zur Informationsverarbeitung, Testentwicklung und -evaluation
  • Lehrauftrag am Psychologischen Institut der Universität Bonn
  • Forschungstätigkeit an der Universität Frankfurt am Main: Analyse von Lern- und Denkstrategien, Konzeption und Durchführung von Trainingsstudien
  • Wissenschaftliche Tätigkeit am Deutschen Institut für Internationale Pädagogische Forschung, Frankfurt am Main. Fokus: Internationale Bildungsforschung
  • Wissenschaftliche Tätigkeit am Bildungstechnologischen Zentrum, Wiesbaden. Fokus: Bildungsforschung und Eignungsdiagnostik

Ausbildung

  • Studium der Psychologie an der Universität Heidelberg mit den Schwerpunkten Kognitionspsychologie und psychologische Diagnostik; Abschluss: Diplom
  • Promotion zum Dr. phil. an der Universität Mannheim

Veröffentlichungen

  • Maichle, U. (2002). Denken sichtbar machen: Tests als Arbeitsprobe. In: Fay (Hrsg.), Das Assessment-Center in der Praxis. Konzepte - Erfahrungen - Innovationen (S.53-76). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.
  • Trost, G., Blum, F., Fay, E., Klieme, E., Maichle, U., Meyer, M. & Nauels, H.-U. (1998). Evaluation des Tests für medizinische Studiengänge (TMS): Synopse der Ergebnisse. Bonn: Institut für Test- und Begabungsforschung.
  • Maichle, U. (1994). Cognitive Processes in Understanding Line Graphs. In Schnotz & Kulhavy (Eds.), Comprehension of Graphics (S.207-226). Amsterdam: North Holland, Elsevier Science.
  • Maichle, U. (1992). Zur Trainierbarkeit des Textverstehens und des schlussfolgernden Denkens im medizinisch-naturwissen­schaftlichen Bereich. In H. Mandl & H. F. Friedrich (Hrsg.), Lern- und Denkstrategien. Analyse und Intervention (S.167-192). Göttingen: Hogrefe.

Nach oben

 
© 2019 Impressum