Anforderungsanalysen

Anforderungsanalyse2

In einer Anforderungsanalyse werden die Anforderungen von beruflichen Aufgaben, Tätigkeiten oder Positionen untersucht und in die dafür benötigten Kompetenzen von Personen übersetzt. Die Anforderungsanalyse sollte daher immer am Anfang der Erarbeitung von Verfahren zur Personalauswahl und Personalentwicklung stehen, denn nur dann wählen Sie aus oder entwickeln, was Sie wirklich brauchen.

Verschiedene Methoden der Anforderungsanalyse

Je nach Zielsetzung setzen wir bei Anforderungsanalysen unterschiedliche Verfahren ein, z.B. Befragungen, Workshops oder Beobachtungen, und erfassen die Anforderungen mit unterschiedlichen Methoden, wie z.B. der Critical Incident Methode, der Analyse strategischer Aufgaben oder dem Rating von Kompetenzen. Durch die Nutzung verschiedener Medien gestalten wir den Prozess so effizient und so ergiebig wie möglich.

Die Anforderungsanalyse als Ausgangspunkt des Talent Managements

Das Ergebnis ist die Grundlage für alle weiteren Maßnahmen in Ihrem Talent Management , sei es die Entwicklung eines Kompetenzmodells , die Auswahl eines Tests, die Erarbeitung eines Development Centers oder die Beauftragung eines Trainings. Denn hier gilt das Prinzip der guten Hausfrau: Ohne Einkaufszettel sollten Sie nicht einkaufen gehen.

Kennen Sie schon unser Online-Test-System IONA?