Sprachlernfähigkeit testen - ITB-SSE

Test zur Erfassung der Sprachlernfähigkeit:
„Sprachstrukturen erkennen“

reden-weiss+-03

Was heißt „Sie lernt schnell Sprachen“ in der fremden Sprache?
(A) Fing mwa täär dip
(B) Fing mwa send täär
(C) Kang mwe lom dip
(D) Mäng mwa täär send

Um diese Frage beantworten zu können, müssen Sie die Wortbedeutungen und einfache grammatikalische Regeln der fremden Sprache erfassen und auf den neuen Satz übertragen. Genau nach diesem Prinzip funktioniert ITB-SSE – nur dass wir es den Bearbeitern nicht immer ganz so leicht machen.

Bei ITB-SSE müssen die Bearbeiter mit Hilfe der vorgegebenen Sätze in einer fiktiven Kunstsprache …

  • Wortbedeutungen und einzelne grammatikalische Regeln der fiktiven Sprache erschließen
  • semantische Relationen (zum Beispiel „auf“, „unter“, „hinter“ oder „auf etwas zu“, „von etwas weg“) erkennen
  • Bedeutungsveränderungen bestimmter sprachlicher Symbole je nach Position/Kontext identifizieren
  • abschließend aus einer von vier Möglichkeiten die korrekte Übersetzung in die fiktive Sprache auswählen.

Fremdsprachen im Beruf

Das Erlernen neuer Sprachen spielt im beruflichen Kontext, z. B. bei Auslandentsendungen (EXPATS) oder der Integration von Fachkräften aus dem Ausland, eine wichtige Rolle. Mit ITB-SSE können Sie die Sprachlernfähigkeit Ihrer (potenziellen) Mitarbeiter erfassen. ITB-SSE prüft das schlussfolgernde Denken im sprachlichen Bereich und damit die Fähigkeit, neue Sprachen zu erlernen. Wir bieten ITB-SSE in unterschiedlichen Komplexitätsgraden an sowie in den Ausgangssprachen Deutsch, Englisch und Russisch.

Evaluationsergebnisse zeigen, dass gute Ergebnisse bei ITB-SSE mit besseren Ergebnissen in Sprachtests einhergehen. Und ganz nebenbei macht der Test auch noch Spaß.

 

Die richtige Antwort ist übrigens B)

Kennen Sie schon unser Online-Test-System IONA?