ITB-BIT

Test zur erfassung der digitalen Kompetenz

Infos zu virtueller Durchführung von Assessment- und Development-Centern
ITB-BIT: Competence sheet mit Charts und Grafiken

Was ist digitale kompetenz?

Digitale Kompetenz ist eine der Schlüsselkompetenzen für erfolgreiches Arbeiten in der heutigen Zeit. Sie umfasst dabei deutlich mehr als Programmierkenntnisse oder das Kennen und Nutzen der neuesten Apps.

Nach dem wissenschaftlich fundierten Modell der Europäischen Kommission umfasst sie folgende Facetten:

  • Informations- und Datenkompetenz
  • Kommunikation und Kooperation
  • Erstellung digitaler Inhalte
  • Sicherheit: Schutz von Daten und Geräten, aber auch des eigenen Rufs und der eigenen Gesundheit
  • Problemlösung: Neugier an digitalen Entwicklungen und die darauf aufbauende Kompetenz, Probleme selbstständig zu lösen.

Der Test zur Erfassung der Digitalen Kompetenz – ITB-BIT – erfasst diese Facetten und gibt dabei Aufschluss über Fähigkeiten und Wissen einerseits, beleuchtet aber auch die kritische und offene Einstellung gegenüber modernen Medien andererseits.

Fit für den digitalen wandel?

Viele Unternehmen stehen vor der großen Frage, wie das Kollegium für die Herausforderungen des digitalen Wandels fit gemacht werden könnte. Ob als Element in einem Development Center, als Bedarfsanalyse vor einem Workshop oder zur Betrachtung des Status Quo in einem Unternehmen: Der ITB-BIT unterstützt Sie dabei, genau zu erkennen, wo angesetzt werden sollte. Wo liegen Stärken der Mitarbeiter:innen, was kann ausgebaut werden?

Dabei können nicht nur Einzelpersonen, sondern auch Teams oder gar ganze Organisationen im Hinblick auf ihre digitale Kompetenz untersucht werden. Der ITB-BIT ist auch als 360°-Variante nutzbar, in welcher Mitarbeitende ihre Kompetenzen gegenseitig einschätzen. Dadurch wird der Test noch objektiver. Bei der Auswahl neuer Personen lässt der Test sich leicht mit anderen Methoden verzahnen, z. B. als Gesprächsgrundlage in einem Interview.

Digitalisierung vorantreiben: Wir unterstützen mit fundierter Beratung und vollständiger Dienstleistung aus einer Hand

Wenn Sie wissen, wie es um die digitale Kompetenz der Mitarbeiter:innen in Ihrer Organisation gestellt ist, können Sie gezielt ansetzen. Die Ergebnisse des ITB-BIT liefern die Grundlage für eine passgenaue Entwicklung der digitalen Kompetenz. Lassen Sie sich von uns beraten, wie der Lernbedarf Ihres Teams angegangen werden kann. ITB unterstützt Sie dabei, bedarfsgerechte Trainings oder Lernformate auszugestalten, um Ihre Mitarbeitenden neugierig zu machen auf die Chancen, die der digitale Wandel mit sich bringt.

Hand hält Hologramm der Weltkarte in blau

Sind Sie neugierig? Sprechen Sie uns an! Wir beantworten gerne Ihre Fragen

Alexander Zimmerhofer

Dr. Alexander Zimmerhofer
Mitglied der Geschäftsleitung

+49 151 180022-78
alexander.zimmerhofer@itb-consulting.de

Profilbild Maximilian Sobetzko

Maximilian Sobetzko
Senior Consultant

+49 151 180022-71
maximilian.sobetzko@itb-consulting.de